Banner 4

Leitbild für Pflege, soziale Betreuung

und gerontopsychiatrische Betreuung

 

Unsere Aufgabe ist es, pflege- und hilfebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohnern eine weitgehend selbst bestimmte Lebensführung und Teilnahme am täglichen, gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

 

Darunter verstehen wir:

 

  • die Würde aller Bewohnerinnen und  Bewohner zu achten

 

  • die Berücksichtigung und das Respektieren der individuellen Bedürfnisse und der  Biographie

 

  • die Erhaltung und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten durch Betreuung und Pflege und Aktivierung

 

  • die Einbeziehung von Bewohner/innen, Angehörigen und Betreuer in die pflegerische Planung

 

  • Kontakte zu Angehörigen und Betreuern zu pflegen
  •  

  • Bewohnerinnen und Bewohner in der letzten Phase des Lebens nicht allein zu lassen.

 

Unter Berücksichtigung der ganzheitlichen, individuellen und aktivierenden Pflege und Betreuung arbeitet unsere Einrichtung mit dem Modell der Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens (AEDL`s nach Prof. Dr. Monika Krohwinkel).